Heise News-Ticker

Amazon-Manager: Spenden von Waren ist noch immer teurer als ihre Vernichtung

NASA-Sonde Insight: Mit Umgebungsrauschen unter die Marsoberfläche blicken

Phishing-Attacke auf Ikea-Mailserver

Impfpflicht statt Super-Gau: Unternehmen besorgt um neuen Lockdown

NSA-Fall: Reality Winner klagt über harte Bewährungsauflagen und The Intercept

heise+ | Kurztests iOS-Apps: Minutiös Aufgaben planen, besser twittern, Orte kennenlernen

Framework Laptop: Vorverkauf startet noch 2021 für weitere Länder

" target="_blank" class="heiseheadline">Fragmentiertes Netz: Regulierungswut und ein Ende des einheitlichen Namensraums

Chipkrise: Es wird erst noch schlechter, bevor es wieder besser wird

heise+ | Smartes Türschloss: Nuki 3 Pro mit integriertem WLAN im Test

Anti-Terror-Verordnung: Europol setzt auf Lösch-Plattform Perci

Auge für Details: Die Bilder der Woche (KW 46)

heise+ | Anleitung: So reparieren Sie einen alten Plattenspieler

Cypherpunks: Von Anarchisten und Utopisten hinter den Kryptowährungen

Videostreaming und Smarte TVs | c’t uplink 40.7

Aktuelle Informationen

Hier erhalten Sie ausgewählte Informationen und Hinweise zu den Themen Homepage und DVD-ROM/CD-ROM und die aktuelle IT-Informationen von Heise Online.

04.07.2012
Flash-Probleme und das Vodafone UMTS-Netz

Website-Betreiber, die auf Flash-Inhalte bauen, sollten sich Ihre Seite einmal genauer mit einem UMTS Handy im Vodafone Netz anschauen. Die Vodofone interne Verarbeitung und Auslieferung der Seiten erzeugt eine Fehlermeldung und führt dazu, daß die Seite nicht angezeigt werden kann.

Artikel bei Heise


05.05.2012
Internetblockade ab Montag 09.07.2012

Die Blockade gilt natürlich nur für die Rechner, die die Warnungen und Aufrufe seit 2011 bisher ignoriert haben. Ein kriminelles Netz hat mit dem Virus DNSChanger bis zu einer halben Million Rechner infiziert. Der Virus ändert die Netzwerkeinstellungen so, daß alle Internetanfragen über das kriminelle Netzwerk umgeleitet werden. Das Netzwerk wurde bereits 2011 unschädlich gemacht. Allerdings können die infizierten Rechner, ohne die Entfernung des Virus, nach Abschaltung des kriminellen Netzes nicht mehr ins Internet gelangen. Diese Abschaltung erfolgte aus diesem Grund erst lange Zeit nach der Entdeckung und Entschärfung des kriminellen Netzes. Die Abschaltung des Netzes erfolgt am 9.7.2012.

Artikel bei Heise und DNSChanger Test bei Anti-Botnet.


Alte Meldungen...